Female Business Club

Kleine Olympiahalle I München

begeistern & gewinnen Sie

weibliche Top Talente.

It's a match! Steigern Sie Ihre Sichtbarkeit als Arbeitgeber oder Hochschule, fördern Sie Gleichstellung & Vielfalt und treten Sie in persönlichen Austausch mit Frauen, die bereit sind, ihren nächsten Karriereschritt zu planen.

Setzen Sie auf persönlichen Austausch anstelle von kostspieligen Online-Inseraten.

Minimieren Sie Ihren Zeit- und Kostenaufwand im Recruitment und leisten Sie Ihren Beitrag zur Parität.

Maximieren Sie Ihre Reichweite online & offline durch unser hybrides Messeformat.

"Frauen die Plattform zu geben, die sie stärkt, ihre Ziele zu erreichen. Egal ob Business oder privat. Das ist Shine."

Karola Marschall
Gründerin Shine
Partner & Aussteller

Unsere Aussteller

Gender Equality ist heutzutage ein wichtiger Schlüssel für unternehmerischen Erfolg. Unsere Aussteller unterstreichen dieses Credo, indem sie Frauen unterstützen, ihr volles berufliches Potential zu entfalten.

Sehen Sie das genauso? Wir laden Sie herzlich ein, ein Teil von Shine zu werden!

Erfahren Sie alles von unseren

Speaker:innen


Bewerben Sie sich jetzt!

Inspirierende Impulse und starke Vorbilder liefern unsere Speaker:innen auf der großen Bühne.
Sie wollen Ihre Geschichte mit der Welt teilen - und Frauen unterstützen, ihre beruflichen Träume zu verwirklichen?

Anastasia Barner, Autorin von (Ge)Gründet – Start-up-Szene Uncovered, ist eine der jüngsten Gründerinnen Deutschlands und ist seit 4 Jahren etabliert in der Start-up-Welt. Anastasia gilt als Stimme der Gen Z und ist TEDx-Speakerin. Sie rief "FeMentor" – die erste Reverse Mentoring-Plattform in Europa – ins Leben und war parallel das internationale TikTok-Gesicht der Deutschen Welle. Heute steht sie als Expertin und Moderatorin auf zahlreichen Bühnen und spricht über Social Media, Generation Z und Start-ups.

THEMA: "Gründen hat kein Alter"

Anastasia Barner

Founder | FeMentor

Anastasia Barner

Martha Splitthoff arbeitet seit 3 Jahren als Technische disziplinarische Leitung von einem Team von bis zu 23 Cloud Solution Architects im Großkundenbereich für die Automobil- und Produktionsindustrie. Martha steht als Führungskraft und mit selbst technischem Hintergrund dafür andere zu inspirieren, neue Wege zu ebnen und mit Leidenschaft Dinge zum Besseren zu verändern und setzt sich für Diversität im technischen Führungsbereich ein. Sie gründete eine Plattform „Anyone Can Code“ wo weltweit (dieses Jahr zum 3. Mal) 1340 Teilnehmer:innen ihre erste Schritte im Programmieren lernen.

THEMA: "Equality – Born & raised equally with a twin"

Martha Splitthoff

Application Innovation Cloud Solution Architect Lead I Microsoft

Martha Splitthoff

Ariane Roth ist Sängerin, Stimmcoach, Dipl. Musikpädagogin, Speakerin und Unternehmerin. Musik ist ihre große Leidenschaft. Die Bühnenexpertin entwickelt mit über 1000 Auftritten und Shows ein in Deutschland einzigartiges Konzept des Onlinesingens. Im Jahr 2021 führte sie gemeinsam mit Prof. Dr. Thomas Schäfer von der Uni Medical School Berlin eine innovative Studie durch, bei der die Erfahrungen ihrer Kundinnen & Kunden 4 Wochen lang gemessen und ausgewertet wurden und die Anfang 2023 in Amerika veröffentlicht wurde. Sie löst durch musikalisches Stimmcoaching einen Dominoeffekt von mehr Leistungsfähigkeit und höherer Achtsamkeit aus.

THEMA: "Feel the power of your voice! Stärke deine Präsenz und deine Wirkung"

Ariane Roth

Geschäftsführerin | Sing mit Ariane Roth

Ariane Roth

Ayse kam mit 17 Jahren von der Türkei nach Deutschland und eröffnete gemeinsam mit ihrer Zwillingsschwester ihren ersten Frisörsalon in Frankfurt. Heute hat sie zwei weitere Filialen in München. Vor 15 Jahren veröffentlichte sie ihre Biografie „Freiheit schmeckt nach Tränen und Champagner“ und entwickelte ihre eigene Produktlinie „AUTHentic Blonde“. Mit ihrer mutigen Entscheidung, sich in einem fremden Land selbständig zu machen, möchte sie allen Frauen sagen, dass alles möglich ist, wenn man es wirklich will.

THEMA: "Mutige Gelassenheit"

Ayse Auth

Geschäftsführerin | HaarWerk

Ayse Auth

Christina Ramgraber ist eine der drei Preisträgerinnen von LaMonachia 2023, dem Wirtschaftspreis für Frauen der Landeshauptstadt München. Sie bietet mit sira als Träger von Kinderbetreuungseinrichtungen innovative Kinderbetreuungskonzepte für Kommunen und Arbeitgeber:innen – mit Raum für gute Pädagogik und Entfaltung. Darüber hinaus setzt sie sich als Unternehmerin für Diversity, New Work und Sozialunternehmertum ein.

THEMA: "Groß denken, mutig sein und gute Arbeitsplätze schaffen"

Christina Ramgraber

Gründerin & Geschäftsführerin | sira Projekte

Christina Ramgraber

Jennifer Rüggeberg hat das Unternehmertum im Blut, war u. a. Geschäftsführerin einer erfolgreichen Design-Agentur und Co-Founder des Labels ZOÉ LU. Heute begleitet sie als Gründerin von „Cannot Cannot Consulting“ Unternehmen bei der Umsetzung ihrer kreativen Ideen und Visionen zu Markenentwicklung oder bei strategischen Veränderungen. Ihre Mission: „Love your brand, live your brand“.

THEMA: "„Live your brand – Love your brand! Erfolgsfaktoren für (d)eine starke Markenidentität" – im Joint Talk mit Stefanie Seif

Jennifer Rüggeberg

Geschäftsführerin | CANNOT CANNOT Consulting

Jennifer Rüggeberg

Stefanie Seif ist Designerin, Künstlerin und Gründerin von LePetitMax, einer Design- und Kommunikationsboutique. Ihre Expertise liegt in der kreativen Markenentwicklung und Innovationskonzepten. Mit viel Erfahrung setzt sie zielführende Strategien als entscheidenden Erfolgsfaktor für Marken wie Deutsche Bank, Fielmann u.a. um – ganz im Sinne von „Love your brand, live your brand“.

THEMA: "„Live your brand – Love your brand! Erfolgsfaktoren für (d)eine starke Markenidentität" – im Joint Talk mit Jennifer Rüggeberg"

Stefanie Seif

Geschäftsführerin | LePetitMax

Stefanie Seif

Finanzielle Unabhängigkeit, Absicherung & Vorsorge – Themen mit denen sich Kim seit Jahren beschäftigt. Die Passion der gelernten Bankkauffrau, Versicherungsfachfrau und Investorin ist es, Frauen die Angst vor Finanzthemen zu nehmen und Fülle in deren Leben zu bringen. Denn: Finanzielle Freiheit beginnt im Kopf.

THEMA: "Finanzielle Freiheit beginnt im Kopf"

Kim Weistroffer

Regionalbeauftragte | Zurich Gruppe Deutschland

Kim Weistroffer
mehr laden
Ready to Shine?

Ihre Vorteile als Aussteller

Seien Sie Ihrer Konkurrenz voraus, kommen & bleiben Sie im Gespräch mit potenziellen Talenten und heben Sie sich von kostspieligen Online-Inseraten ab.

Kommen Sie ins Gespräch

Persönlicher Austausch ist effektiver und effizienter als Inserate in einer digitalen Stellenbörse, die oftmals wenig Sichtbarkeit bieten und viel Geld beanspruchen. Treten Sie stattdessen direkt in den persönlichen Austausch mit Ihren Mitarbeiter:innen, Studierenden oder Führungskräften von morgen.

Interaktive & hybride Formate

Neben Ihrem Ausstellerstand profitieren Sie von unseren interaktiven Formaten wie terminierte Meet-ups, Round Tables und dem Job Slam, mit dem Sie Ihre weibliche Zielgruppe auch über die Messeveranstaltung hinaus live erreichen, informieren und begeistern können.

30 Jahre Expertise

Hinter Shine steht das erfahrene Team von Stuzubi, eine der renommiertesten Karrieremessen für Berufseinsteiger:innen, die jährlich an 13 Standorten in Deutschland veranstaltet wird.

Rundum-Sorglos-Betreuung

Wir bieten Ihnen eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Betreuung, mit der Shine zu Ihrer persönlichen One-Stop-Solution für die Erfüllung Ihrer Personalanforderungen wird.

Ich möchte mehr erfahren.

Treten Sie mit uns in Kontakt und erhalten Sie kostenlos Informationen, wie Sie als Aussteller partizipieren und Ihre weibliche Zielgruppe mit Shine erreichen können.

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen
Uups! Da ist etwas schief gelaufen. Bitte versuche es erneut.
Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen
Uups! Da ist etwas schief gelaufen. Bitte versuche es erneut.
Stimmen zur Premiere 2023

Das sagen unsere Aussteller

"Die Shine-Messe war für das Münchner Frauenforum (MFF) 2023 ein voller Erfolg. Wir führten viele Gespräche, präsentierten das MFF und seine Angebote wie Coachings und Workshops. Die Location und Standgröße waren ideal für Beratungsgespräche. Die gute Organisation sorgte für einen reibungslosen Ablauf. Wir freuen uns auf die längeren Öffnungszeiten 2024. Die Messe machte das MFF sichtbar und knüpfte neue Kontakte. Wir sind im nächsten Jahr gerne wieder dabei."

KATHARINA ERLMEIER

"Wir freuen uns, dass wir dabei waren. Gerne auch 2024 wieder – wir sind auf die dann an uns übersandten Unterlagen gespannt. Ich wünsche den Frauen, die am Berufsfeld Fußball interessiert sind, dass wir unsere Angebote und die Karrierewege auch 2024 wieder präsentieren dürfen. Ich hatte den Eindruck, dass wir bei Ihnen und der SHINE genau richtig waren und wir andersherum mit unserem Sport- Portfolio auch der Angebotspalette Ihres Events gut getan haben – win/win."

TOBIAS BRACHT

"Die Informationsaufbereitung für den Präsenztag sowie das Catering und die Atmosphäre waren hervorragend. Insgesamt fällt unser Feedback sehr positiv aus! Wir möchten zukünftig gern vermehrt gezielt Frauen ansprechen. Vielen Dank für diese tolle Möglichkeit."

ALEXANDRA KÜHNE

"Unsere Teilnahme an der ersten Karrieremesse Shine war ein großer Erfolg. Die professionelle Organisation und der engagierte Support des Teams haben uns beeindruckt. Das spezielle Konzept für Frauen war faszinierend und die Besucherinnen zeigten großes Interesse. Wir führten durchweg qualitativ hochwertige Gespräche. Das leckere vegetarische Essen vor Ort war ein weiterer Pluspunkt. Wir sind begeistert und freuen uns schon auf die nächste SHINE."

ANJA WIEHLER

"Von unserer Seite erstmal herzlichen Dank für diese toll organisierte Messe. Die vor Ort Messe in der Motorworld war ein voller Erfolg trotz des guten Wetters. Wir konnten viele Kontakte knüpfen und durften vielseitige und offene Frauen kennenlernen. Der Austausch mit den Frauen aller Branchen hat uns rießen Spaß gemacht. Wir freuen uns , nächstes Jahr wieder teilnehmen zu dürfen. Die Ideen für die Shine Messe 2024 klingen schon sehr vielversprechend."

SVETLANA RAUSCH

"Es war uns eine große Freue und Ehre mit Ihnen gemeinsam die Premiere der SHINE zu feiern. Wir haben die tollen Gespräche und Begegnungen genossen und durften gestern bereits eine Bewerbung einer jungen Dame entgegen nehmen. Die Messelocation war schon jetzt der Knaller und wir freuen uns auf die nächste SHINE in der kleinen Olympiahalle – Perfekte Location und perfektes Event-Datum. Besten Dank für die herausragende Orga und Betreuung – Einfach nur klasse, so kennen wir es von Ihnen!"

LEONIE MEHRING

Location

Kleine Olympiahalle München

Sei schnell und sichere dir deinen exklusiven Eintritt zur
Shine. Good news: Kostenlose Kinderbetreuung vor Ort und
genügend Parkplätze sind vorhanden.

00
Tage
00
Stunden
00
Minuten
00
Sekunden
08.03.24 I Kleine Olympiahalle I München
Aussteller werden

FAQ

Inhaltlich

Wird der Messebesuch als Bildungsurlaub anerkannt?

Für den Anspruch auf Bildungsurlaub ist der Sitz deines Arbeitgebers entscheidend, nicht dein Wohnort. Je nach Bundesland sind die Bedingungen für die Antragstellung leicht unterschiedlich. Informiere dich einfach auf den jeweiligen Websites der Bundesländer.

Auch beim Jobcenter kannst du für den Besuch auf der Shine einen Tag Bildungsurlaub beantragen. Deine Ansprechpartner:in im Jobcenter kann dir hierzu weitere Informationen zur Verfügung stellen.

Gibt es einen Vortragsbereich?

Ja, wir bieten auf unserer Messe einen Job Slam an. Hier stellen Aussteller nach der Pecha-Kutcha-Methode in den jeweiligen Zeitslots in einem 3-minütigen Kurzvortrag ihr Unternehmen, ihre Hochschule oder Institution vor. Außerdem bieten wir einen Speaker:innen-Bereich an, in dem zu unterschiedlichen Themen Vorträge gehalten werden.

Organisatorisch

Gibt es Parkplätze vor der Location?

Ja, es stehen ausreichend kostenpflichtige Parkplätze vor der Location zur Verfügung.

  • Parkdeck  
  • Parkharfe
  • Umweltzone München

Für die Besucher:innen des Olympiaparks besteht die Möglichkeit, mit ihrem Fahrzeug direkt vom Mittleren Ring (Landshuter Allee) über den Sapporobogen in die Parkharfe zu fahren

Ist die Location mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen?

Ja, die Kleine Olympiahalle ist ganz einfach über den MVV München mit U-Bahn / Tram Bus & S-Bahn zu erreichen.

U-Bahn-Linie U3 Richtung Moosach, Haltestelle Olympiazentrum

ca. 10 min. Fußweg zum Olympiapark

Trambahnlinie 20 und 21
Haltestelle Olympiapark West

Trambahnlinie 27
Haltestelle Petuelring

ca. 5 min. Fußweg zum Olympiapark

StadtBuslinie 144
Haltestellen Spiridon-Louis-Ring, Olympiasee, Olympiaberg

StadtBuslinie 173
Haltestellen Olympiazentrum, Olympia-Eissportzentrum, Petuelring

StadtBuslinie 177 und 178
Haltestelle Petuelring

S-Bahnlinie S1 Richtung Ostbahnhof, Haltestelle Moosach
ab Moosach mit U-Bahnlinie U3 oder U8
bis Olympiazentrum, ca. 10 min. Fußweg zum Olympiapark

S-Bahnlinie S8 Richtung Herrsching, Haltestelle Marienplatz
ab Marienplatz mit U-Bahnlinie U3
bis Olympiazentrum, ca. 10 min. Fußweg zum Olympiapark

Wir freuen uns auf Sie!

Aussteller werden